A. Hellmeier & Söhne Gmbh & Co KGRohrbau Rödinghausen GmbH

Wie helfen Ihnen bei Ihrer Dichtheitsprüfung nach DIN 1610 und DIN 1986 Teil 30!

 

Im letzten Jahr haben 3 Mitarbeiter unseres Betriebes bei einem speziellen Seminar gem. § 61a LWG NRW die Sachkunde für Dichtheitsprüfungen für private Hausanschluslleitungen erworben.

Daher sind wir der Richtige Ansprechpartner für Ihre Entwässerungsanlage.

Mit zuverlässigen und starken Partner führen wir die Untersuchungen, Dichtheitsprüfungen und Sanierungen als Gesamtpaket durch, natürlich nach den allgemein anerkannten Regel der Technik.

 

Fragen???

Es tauchen viele Fragen im Zuge der der Dichtheitsprüfungen auf. Für die Dichtheitskontrolle spielen die Abwassersatzungen und Eigentumsverhältnisse der Gemeinde eine entscheide Rolle.

Auf Grund der Komplexen Randbedingungen bei der Durchführung der Dichtheitsprüfung, vereinbaren wir mit Ihnen immer einen Ortstermin um die technischen und rechtlichen Anforderung zu besprechen und Fragen zu beantworten.

Kosten???

Nach einer Besichtigung vor Ort können wir Ihnen eine erste Kostenaufstellung für die erforderlichen Arbeiten geben. Denn laut unabhängigen Umfragen sind ca. 90% der privaten Grundleitungen in Deutschland defekt und müssen bevor sie auf Dichtigkeit geprüft werden können saniert werden. Auch Bestandspläne der Leitungen und Anschlüsse sind notwendig und bei vielen Grundstücken nicht vorhanden oder nicht mehr aktuell.

Kosten per "Schreibtisch" zu nennen ist nicht möglich und unseriös.

 

Warum müssen Dichtheitsprüfungen durchgeführt werden?

Die Firma Jung Pumpen hat in diesem Zusammenhang aufklärungsfilme und Präsentationen entworfen, welche zur Veranschlaulichung und Verständis beitragen.

www.jung-pumpen.de/index.php?id=14

Zum Vergrößern bitte anklicken |   Zum Vergrößern bitte anklicken |  
Vergrößern Sie die Bilder ganz einfach durch anklicken mit der Maus.